Ägypten
 Australien
 Deutschland
 DomRep
 Griechenland
 Irland
 Italien
 Karibik
 Kanada
 USA
 Kroatien
 Marokko
 Österreich
 Rumänien
 Ungarn
 Schottland
 Spanien
 Südafrika
 Thailand
 Tunesien
 Türkei
 Zypern
 Kreuzfahrten

 Spanien:

 Teneriffa
 Gran Canaria
 La Gomera
 Fuerteventura
 Lanzarote
 La Palma
 El Hierro
 Mallorca
 Ibiza
 

Urlaub und Reisen - Spanien

Es gibt kaum ein anderes Land in Europa, das so viele verschiedene Klimazonen aufweist wie Spanien. Vom Gebirgsklima über das atlantische Klima, gefolgt vom ozeanisch-kontinentalen und dem kontinentalen, bis hin zum Mittelmeer- und dem auf den Kanaren vorherrschenden subtropischen Klima, in Spanien kann man von allem etwas haben. Bekannt sind auch spanische Weine, welche sogar auch auf den Kanaren erzeugt werden, und Spaniens Küche hervorragend ergänzen.

Ein Besuchermagnet ist Barcelona, Spaniens Hauptstadt, sie glänzt mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten und Museen. Viele Städtereisen haben Barcelona als Ziel. Aber auch die gute spanische Küche findet man in vielen Restaurants in Barcelona. Selbst individuelle Trips lassen sich auf Grund von günstigen Flugangeboten realisieren.

  Und die Kanarischen Inseln sind dabei noch eine Besonderheit, liegen sie doch näher an Afrika als an Spanien.

Santa Cruz de Tenerife ist dabei der Verwaltungssitz dieser autonomen Gemeinschaft.
Foto: Fataga auf Gran Canaria

Die Kanaren selber bestehen aus sieben Haupt- und sechs Nebeninseln, und aus einigen weiteren unbewohnten Inseln. Zu den ersteren gehören El Hierro, La Palma, La Gomera, Teneriffa, Fuerteventura, Gran Canaria und Lanzarote. Zu den zweiten Roque del Oeste, Roque del Este, Montana Clara, Lobos, Graciosa und Alegranza.


Mallorca Küstenlandschaft

Mallorca und Formentera gehören übrigens nicht zu den Kanaren, sondern zu den Balearen. Auf den kanarischen Inseln gibt es weit über 100 Naturschutzgebiete und alleine vier Nationalparks, einen auf Teneriffa, einen auf Lanzarote, auf La Palma und auf La Gomera. Daneben gibt es noch die Freizeitparks, wie den bekannten Loro Park auf Teneriffa (Webseite) und den Palmitos Park auf Gran Canaria (Webseite), der nach den schweren Verwüstungen durch Brände 2007 nun endlich im August 2008 wieder neu eröffnet wird.

Heute leben auf den Kanarischen Inseln insgesamt 2 Mio. Menschen, die jährlich Besuch von rund 10 Mio. Touristen erhalten. Auf der drittgrößten Kanareninsel Gran Canaria hat die UNESCO vor einigen Jahren Teile der Insel als Biosphärenreservat ausgewiesen, während sie Lanzarote gleich komplett auswies. Übrigens können sie hier mitten im subtropischen Klima auf Teneriffa im Winter Ski fahren. Haben sie das gewusst, Finca und Ferienhaus auf den Kanaren gehören zu den beliebtesten Unterkünften für Individualurlauber.

Das Meer rund um die Kanarischen Inseln bietet auch einen gewissen Fischreichtum, welcher die Kanaren für Anhänger des Angelsports, besonders für Hochseeangler, interessant macht. Rund um Gran Canaria finden sich vor allem an der Westküste gute Angelgebiete. So verwundert es kaum, das von den Angeboten für Angeln auf Gran Canaria zunehmend mehr Gebrauch gemacht wird. Sicher kein billiges Vergnügen, aber wann hat man schon einmal die Chance einen richtig dicken Brocken, wie Haie oder Zackenbarsche, an den Haken zu bekommen. Es bleibt den zuständigen Stellen zu Wünschen, das dies aber nicht überhand nimmt, da hier auch Thunfische gefangen werden, welche in ihrem Bestand eher mehr geschützt gehörten. Für die, die es eine Nummer kleiner mögen finden sich auch gute Angelplätze in den Häfen der Insel.

Aber auch Wale und Delfine kann man in den Gewässern rund um die Kanaren auf speziellen Bootstouren beobachten. Whale Watching ist der Slogan, unter dem diese Ausflüge angeboten werden.

Unser Tipp: über 10.000 Seiten Spanien - ein umfangreiches Portal mit vielen Themen.

 

 Über beliebte Reiseziele und beliebte Reiseländer mehr in unserem Reiseziele Blog lesen

 Ägypten
 Albanien
 Deutschland
 Griechenland
 Griechische Inseln
 Indien
 Kanarische Inseln
 Kreuzfahrten
 Malta
 Nordseeküste
 Ostseeküste
Syrien
Karibik
Marokko
 
 
© reiseziele-4u.de 2007-2015