Reiseberichte von beliebten Reisezielen

Reiseziele Startseite  |  Blog Startseite  |  Reiseangebote              

Suche...


Reiseziele Blog

Reiseberichte, Informationen und Tipps zu Reisezielen in aller Welt

Reiseziele Regionen

Neuste Reiseberichte

Reiseberichte Archive

Nilkreuzfahrt mit Neckermann

Von Reiseleiter | 6.Juni 2012

Ein Bericht über unsere Nilkreuzfahrt mit Neckemann im November 2011 auf der MS Seramis ll.

Ein Reisepreis von gut 1000 € (all inclusive) lies uns hoffen auf ein schönes Nilkreuzfahrtschiff einzuchecken. Weit gefehlt! Waren wir schon im Jahr zuvor masslos entäuscht vom Zustand des Nilkreuzfahrtschiffes der TUI ( MS Regent ), so schaffte es Neckermann leicht das noch zu toppen.

Die MS Seramis ll entpuppt sich als alter abgewohnter Kahn. Verschlissene Einrichtung und Möbel soweit das Auge reicht. Um Missverständnissen vorzubeugen, es war alles sauber, kein Thema - aber eben alt und verschlissen.

Nilkreuzfahrtschiff Salon

Die Kröhnung war der Salon - er hatte bei uns sofort den Namen “schwarzer Salon” weg. Dunkel, ungemütlich und die Decke hat Spuren von Schäden. Keine Minute haben wir hier am Abend verbracht.

Positiv ist jedoch unsere Bilanz beim Essen. Die angebotenen Gerichte waren allesamt recht gut. Rindfleisch jedoch meist etwas zäh. Trotzdem gibt es für die Verpflegung Pluspunkte. Die Reiseleitung war auch sehr gut - alles bestens organisiert und vollkommen reibungslos im Ablauf. Die Reiseleiter sprachen sehr gut Deutsch!

Unser Fazit ist dennoch - Nilkreuzfahrt mit Neckermann, nein Danke. Für diesen Preis erwartet man Nilkreuzfahrtschiffe in einem Top Zustand. Das hätten wir zum Beispiel bei Ecco für über 100 € günstiger bekommen. Da wäre nur die Kabine etwas kleiner gewesen, was aber eh egal ist, da man sich ja dort meist nur zum Schlafen aufhält.

Reisebericht aus: Nilkreuzfahrten |


...gehe weiter zu:

« Korfu ohne rosa Brille | Reiseziele Blog Startseite | Singlereisen »

Kommentare